Am 3. Februar rückten wir um 16:01 aufgrund einer Rauchentwicklung zu einem Brandverdacht aus.