31. Mai, Workshop Technische Rettung

Der Workshop "Technische Rettung" fand aufgrund der Erfahrungen der letzten technischen Einsätze statt. Ausgearbeitet wurde dieser Workshop von unserem OLM Christian Ettl, der als Berufsfeuerwehrmann bei der BF Graz einiges an Einsatzerfahrung vorweisen kann. Im Vorfeld wurde die taktische Vorgehensweise an der Unfallstelle besprochen. Am Einsatzort wurde jeder Einsatzschritt besprochen, um die bestmögliche Vorgehensweise zu finden. In zwei Durchgängen wurde die Menschenrettung über den Kofferraum sowie über eine Seitenöffnung geübt. Bei der Seitenöffnung kam erschwerend hinzu, dass der Patient mit seinen Beinen eingeklemmt war. Somit musste der Fussraum über das Abkippen des Motorraums erweitert werden. Der 5-stündige Workshop war ein voller Erfolg, da auch noch verschiedene Schnitttechnike angewendet wurden.