Nach den technischen Workshops für unsere aktive Mannschaft war es am 29. August auch für unsere Jugend so weit. Am Gelände der Firma Schrott Truber fand eine technische Übung statt, bei der unsere Jungfeuerwehrmänner die Geräte für die technische Menschenrettung kennenlernten und auch gleich einsetzten.