Trotz der enormen Einsatzbelastung der letzen Tage fand unter der Leitung von OLM Christian Ettl zum 2. Mal der Workshop "Technische Menschenrettung" statt. Als Berufsfeuerwehrmann bei der BF Graz kann er durch seine langjährige Einsatzerfahrung direkt aus der Praxis berichten. Im Vorfeld wurde die taktische Vorgehensweise an der Unfallstelle besprochen. Am Einsatzort wurde jeder Einsatzschritt besprochen, um die bestmögliche Vorgehensweise zu finden. Der mehrstündige Workshop war ein voller Erfolg, da auch noch verschiedene Schnitttechniken angewendet wurden.