Sehr selten müssen wir auch aufgrund eines Fehlalarms ins Rüsthaus eilen. Am 29. Dezember 2020 war dies um 08:59 der Fall, da ein technischer Defekt zu einer Auslösung der Sirene führte.