Vom 15. bis zum 18. Juli war unsere Jugend im Weinland Camping in Gleinstätten auf Jugendlager. Am Freitag war der Aufbau des Lagerplatzes angesagt, der nur vom einer Portion Spaghetti für die nötige Energie unterbrochen wurde. Danach ging es bei einer kurzen Wanderung zum Abendessen in den Kremser Keller. Am Samstag konnte sich unsere Jugend ganztägig austoben. Unser Kommando war dann am Sonntag zu Besuch, am Montag war dann schon wieder der Abbau und die Heimreise angesagt.

Wir bedanken uns bei Karlheinz Jammernegg vom Weinland Camping für die Unterstützung und die Gastfreundschaft!