Am 20. April wurden wir um 20:00 zu einer unbekannten Rauchentwicklung in den Gewerbepark alarmiert. Es brannte glücklicherweise kein Betrieb, sondern nur das Osterfeuer der Landjugend Kalsdorf.